Leading SAFe®

Leading SAFe® inkl. Zertifizierung

In diesem 2-tätigen Kurs werden Sie das nötige Wissen darüber aufbauen, wie Sie ein Lean-Agile Unternehmen durch Einsatz des Scaled Agile Frameworks(SAFe®) führen. Zusätzlich lernen Sie die SAFe® zugrunde liegenden Prinzipien kennen, die sich aus Lean, Systems Thinking, Agile Development, Product Development Flow und DevOps ableiten.

Dabei werden Sie die sieben Kernkompetenzen eines Lean Unternehmens erlernen. Darüber hinaus üben Sie das effiziente Durchführen von PI-Plannings und die Koordinierung mehrerer Agile-Release-Trains(ARTs).

Die Teilnehmer werden ein tiefes Verständnis für die Lean-Agile Methoden entwickeln und warum diese im aktuellen disruptiven Marktumfeld von so großer Bedeutung sind. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf Kundenzentrierung und Design Thinking, um eine agile Produktlieferung zu realisieren.  Auch das Zusammenstellen agiler Teams und Programme, eines Lean Portfoliomanagements und der Continuous Delivery Pipeline inkl. DevOps Kultur gehören zu den Lerninhalten zur Vorbereitung des SAFe® 5 Agilist (SA)-Zertifikats.

NÄCHSTE TERMINe 

Öffentliche Termine:

    • 24. – 25.06.2020, Mittwoch u. Donnerstag, Standort Frankfurt

In-House-Schulungen:

    • Auf Anfrage 

Jetzt anmelden


Der Preis beträgt 1.100€ netto zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer pro Person und Training. Die SAFe®-Trainings werden ausschließlich von Beratern durchgeführt, die von der Scaled Agile Inc.® zertifiziert sind.

WAS TEILNEHMER ERHALTEN
    • Schulungsunterlagen
    • Vorbereitung und Registrierung für die SAFe® 5 Agilist-Prüfung
    • 1-Jahres-Mitgliedschaft bei der SAFe Community Platform
    • Teilnahmezertifikat
LERNZIELE
    • Die erfolgreiche Transformation zu Business Agility mit SAFe® durchführen
    • Ein Lean-Agile Leader werden
    • Kundenbedürfnisse mit Design Thinking verstehen
    • Agile Produktentwicklung und -lieferung realisieren
    • Lean Portfolio Management implementieren
ZIELGRUPPE
    • Führungskräfte, Manager, IT-Leiter/CIOs, Verantwortliche
    • Entwicklung, QS und Infrastruktur
    • Programm- und Projektmanager
    • Produkt- und Produktlinienmanager
    • Portfoliomanager, PMO, Prozessverantwortliche
    • Enterprise-, System- und Solution-Architekten
Empfohlene Voraussetzung
    • mehrjährige Erfahrung in mindestens einem der folgenden Gebiete:
      • Softwareentwicklung
      • Softwaretests
      • Produktmanagement
      • Projektmanagement
      • Business Analyse
    • Erfahrungen mit Scrum
Anmeldung